Azubi bei auric

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Rheine suchen wir Dich als

Auszubildenden (m/w) im Hörakustikerhandwerk

ab dem 1. August 2018, um aktiv an unserem Erfolg mitzuwirken. Während Deiner Ausbildung lernst Du Kunden zu beraten, audiometrische Messungen durchzuführen, Ohrpassstücke herzustellen und natürlich Hörgeräte mit moderner Software an die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Auch das Erstellen von Angeboten, Gespräche und Abrechnungen mit Krankenkassen sowie auch die Durchführung kleinerer Wartungsarbeiten und Reparaturen gehören zu Deinen abwechslungsreichen Ausbildungstätigkeiten. Die praktische Ausbildung findet in unserer Firmenzentrale in Rheine statt, die theoretische Ausbildung erfolgt ein- bis zweimal in der Woche oder in Blöcken z. B. am Max-Born-Berufskolleg in Recklinghausen.

Wenn Du gerne mit Menschen arbeitest, Spaß an handwerklichen und zugleich auch computergestützten Tätigkeiten hast, geduldig bist, gut erklären und zuhören kannst, ist die Ausbildung zum Hörakustiker für Dich genau richtig. Für eine erfolgreiche Ausbildung ist ein guter mittlerer Schulabschluss oder ein Abitur sehr hilfreich, auch sollte ein guter Notendurchschnitt in Mathematik, Physik und Deutsch gegeben sein.

Wenn Du Interesse an einem verantwortlichen und zukunftsorientierten Ausbildungsberuf hast, der Dir viele Entwicklungsmöglichkeiten bietet, freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen! Wir bieten Dir auch gerne die Möglichkeit, im Vorfeld zum Kennenlernen des Ausbildungsberufes ein kurzes Praktikum bei uns zu absolvieren:

Mit Deiner Bewerbung oder Anfrage kannst Du uns wie folgt erreichen:

auric Hörsysteme GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Osnabrücker Straße 2-12
48429 Rheine
jobs@auric.de